Alter Wasserturm, Bautzen, Deutschland

Highlight des Bautzener Wasserturms ist der ehemalige Wasserbehälter im oberen Teil des Komplexes, der für kulturelle Veranstaltungen wie beispielsweise Lesungen genutzt werden soll.
Als Kontrast zum warmen Nutzlicht unten wird die Kuppel mit kaltweißem Indirektlicht inszeniert, das die Spiegelung des Wassers, mit dem der Behälter ursprünglich gefüllt war, nachbildet. Dazu ist umlaufend unser LinearColor Flex 8/800 mit einer Farbtemperatur von 5.000 K angeordnet.
Die Beleuchtung erzeugt eine einzigartige Atmosphäre, die die Originalität dieses Raums und seine Geschichte unterstreicht und nachhaltig erlebbar macht. Das Medium Licht und die verwendete Lichttechnik verstärken die Identität dieses Ortes, auch in dieser sensiblen, denkmalgeschützten Bausubstanz.

 

Produkt: LinearColor Flex 8/800 5K
Bauherr: Stadt Bautzen
Architektur: MPH Architekten und Ingenieure, Bautzen
Lichtplanung: raum:licht:raum ING.Büro für Lichtplanung, Pirna
Elektroplanung: Ingenieurbüro Lehner & Sachse, Wilthen
Elektroinstallation: Hellmuth Matthes KG
Fotos: © Matthias Hultsch Präzisionsfotografie, Dresden